Aktuelle Meldungen
Januar 2017
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 16.01.2017 - 23.01.2017
Dr. Andrea Gropp führt am kommenden Sonntag, 22. Januar, um 14 Uhr im Kultur- und Stadthistorischen Museum am Johannes-Corputius-Platz im Innenhafen durch die aktuelle Sonderausstellung „Freue Dich und trinke wohl!“.
  • Bildung, Termine, Events, Kultur 
  • (0 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 16.01.2017 - 26.01.2017
Die Bezirksbibliothek Buchholz auf der Sittardsberger Allee 14 lädt am Mittwoch, 25. Januar, ab 16.15 Uhr zum „Vorlesespaß für Jungen“ ab vier Jahren ein. Heinz Jerschewski liest „Kleiner Eisbär, kennst du den Weg?“ von Hans de Beer vor und im Anschluss wird gebastelt. Kuscheltiere können gerne mitgebracht werden. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter (0203) 283-7284.
  • Termine, Events, Freizeit, Kinder und Jugend 
  • (0 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 16.01.2017 - 26.01.2017
Die Stadtbibliothek Duisburg, der Verein für Literatur und Kunst Duisburg und die Deutsch- Französische Gesellschaft Duisburg laden am Mittwoch, 25. Januar, um 20 Uhr zu einer besonderen Lesung in die Zentralbibliothek im Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26 ein. Schauspieler Wolfgang Hinze trägt aus Jean-Baptiste Molières „Der eingebildete Kranke“ vor. Die Einführung zur Lesung hält Dr. Jan-Pieter Barbian, Direktor der Stadtbibliothek.
  • Bildung, Termine, Events, Freizeit, Kultur 
  • (1 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 16.01.2017 - 16.02.2017
Seit 65 Jahren findet die Stadtranderholung in Duisburg für Schulkinder ab der zweiten Grundschulklasse bis zum vollendeten dreizehnten Lebensjahr statt und wird während der letzten drei Sommerferienwochen (7. bis 25. August 2017) an 15 verschiedenen Standorten im gesamten Duisburger Stadtgebiet durchgeführt. Das Jugendamt bietet diese Ferienfreizeit an und sucht auch in diesem Jahr noch motivierte junge Leute, die bei der Stadtranderholung in einem engagierten Team mitarbeiten möchten.
  • Rathaus, Soziales, Termine, Events, Freizeit, Kinder und Jugend 
  • (0 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 13.01.2017 - 31.01.2017
Auf der Vollversammlung der Metropol Region Rheinland am 12. Januar haben die Mitglieder mehrheitlich beschlossen, Duisburg und Wesel als Vollmitglieder aufzunehmen. Oberbürgermeister Sören Link begrüßt diese Entscheidung: „Ich freue mich, dass die Stadt Duisburg nun Vollmitglied der „Metropolregion Rheinland“ wird und die wichtige inhaltliche Etablierung des Vereins vorantreiben kann. Die endgültige Entscheidung trifft der Rat der Stadt Duisburg am 1. Februar. Unsere Stadt hat schon immer eine wichtige Scharnierfunktion zwischen Rheinland und Ruhrgebiet eingenommen – die Mitgliedschaft in der Metropolregion Rheinland, in der rund 8,5 Millionen Menschen leben, bietet uns nun die Gelegenheit, die Zusammenarbeit mit unseren rheinischen Nachbarn zu intensivieren. Selbstverständlich bleibt die identitätsstiftende Funktion des Ruhrgebiets und die Mitgliedschaft im Regionalverband Ruhr für unsere Stadt unverändert bestehen."
  • Rathaus, Metropolregion Rheinland 
  • (0 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 13.01.2017 - 31.01.2017
Die Volkshochschule Duisburg führt mit Förderung der Robert-Bosch-Stiftung seit September vergangenen Jahres eine fünfteilige Qualifizierungsreihe für ehrenamtliche Vereinsvorstände unter dem Titel „Engagement braucht Leadership“ durch. Zwei Veranstaltungen stehen noch aus.
  • VHS, Verein, Qualifizierung 
  • (1 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 13.01.2017 - 31.01.2017
Der nächste Abschnitt des Ausbaus der Römerstraße beginnt am Montag, 16. Januar. Ziel ist es, zur Verbesserung der Verkehrssicherheit die Radverkehrsanlagen auf der östlichen Fahrbahnseite bis zum Kreisverkehr Herzogstraße auszubauen.
  • Verkehr 
  • (0 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 13.01.2017 - 31.01.2017
Eine neue Fußgängerwegweisung soll die Orientierung in der Innenstadt deutlich verbessern. Sie wird aus einem Guss sein, ein einheitliches Orientierungs- und Beschilderungssystem beinhalten und die alte über viele Jahre entstandene und durch unterschiedlichste Zielwegweiser im Stadtgebiet unübersichtlich gewordene Wegweisung ersetzen.
  • Stadtentwicklung, Fußgängerleitsystem, Innenstadt 
  • (0 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 13.01.2017 - 27.01.2017
Im Volkshochschulkurs „SAP Grundlagen“ erlernen Interessierte am Donnerstag, 26. Januar, und Freitag, 27. Januar, von 8:30 bis 15:30 Uhr die grundlegenden Prozesse des ERP-Systems. Es werden Tipps und Tricks anhand eines durchgängigen Musterfalls gezeigt, den die Teilnehmenden selbst am PC bearbeiten, damit sie die unterschiedlichen Schnittstellen im SAP System kennenlernen und Abläufe im System verstehen und beherrschen. Mit einem Live-Lernsystem ist es möglich, aus den Schulungsräumen auf die original Server der SAP in Walldorf zuzugreifen und sich über das echte SAP-System zu qualifizieren. Die Schulung ist speziell für Anwender und neue Mitarbeiter im Unternehmen konzipiert. Das Entgelt beträgt 360 Euro. Teilnahmevoraussetzung ist sicherer Umgang mit Windows. Weitere Informationen gibt es unter (0203) 283-3058 und -2063.
  • VHS, SAP 
  • (0 x)
Stadt Duisburg
Gültigkeit: 13.01.2017 - 02.02.2017
Zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung über das kaufmännische Kurssystem „Xpert Business“ lädt die VHS am Mittwoch, 1. Februar, von 17 bis 18.30 Uhr im Stadtfenster an der Steinschen Gasse 26, ein. VHS Mitarbeiter werden dann über das komplette Angebot und alle Abschlüsse informieren und auch individuell beraten.
  • VHS, Kaufmännische Fortbildungskurse, BWL 
  • (0 x)